Polen

Autobahnen

Seit Juli 2011 wird Maut auf 2.900 km Autobahnen, Schnellstraßen und Staatsstraßen in Polen berechnet.

Gütertransportfahrzeuge welche der Maut unterliegen haben ein zulässiges Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen oder sind Busse für den Personentransport von über 9 Personen (Fahrer inklusive).

Das System basiert auf dem Austausch elektromagnetischer Wellen zwischen der VIABOX und speziellen Portalen, ohne dass das Fahrzeug verlangsamen muss oder durch spezielle Schranken fahren muss. Das System beinhaltet auch spezielle Kontrollsysteme um zu überprüfen, ob ein Fahrzeug mit der VIABOX ausgestattet ist, ob diese korrekt funktioniert und ob die Maut korrekt entrichtet wurde.

Die VIABOX ist ein elektronisches Gerät, welches den europäischen Richtlinien entspricht und welches nach erfolgter Registrierung zur Verfügung gestellt wird. Zur Zeit sind mehr als 600.000 Geräte im Umlauf.

  • VIABOX

    Die VIABOX hat folgende Eigenschaften:

    › arbeitet mit einer eigenständigen Batterie

    › wird auf der Windschutzscheibe mit einem Klebestreifen angebracht

    › ist mit folgenden auf dem Gerät gespeicherten Daten personalisiert:

    › Gerätenummer

    › Kennzeichen des Fahrzeuges

    › Zulassungsland

    › Maut / Gewichtklasse

    › Schadstoffklasse

Design by Bunker  –  Illustrations by Andy Potts