Österreich

Autobahnen

Mautgebühren für die Benutzung von viel befahrenen Autobahnen und Straßen wurden am 1. Januar 2004 vom österreichischen Staat eingeführt. Das System basiert auf den elektronischen Austausch zwischen den Daten eines im Fahrzeug installierten Gerätes und auf der Strecke gelegenen Portalen. Fahrten und Fahrzeugdaten werden elektronisch übermittelt ohne dass das Fahrzeug anhalten muss oder eine spezielle Fahrspur befahren muss.

› Plose ist der einzige Anbieter, der Rechnungen mit einer Zusammenfassung von jedem Gerät, Einfahrt und Ausfahrt auf der Autobahn, Nachtstrecken auf der Brennerautobahn, Angabe von EURO Schadstoffklasse des Fahrzeuges/Gerätes angibt!

› Geräte, die bereits mit einem anderen Anbieter abgerechnet werden, können auf einfache Weise zu Plose ‘geswitcht‘ werden (ohne dass das Gerät ausgetauscht werden muss!).

  • GO-Box

    › Das elektronische Gerät GO-Box, verbunden mit dem Kennzeichen des Fahrzeuges, wird mittels eines Klebestreifens an der Windschutzscheibe angebracht. Es kann ausschließlich auf dem österreichischen Netzwerk verwendet werden und wird an den GO Punkten ausgegeben.

    › Es betrifft motorisierte Fahrzeuge und Busse mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen.

    › Die Berechnung der Maut basiert auf den gefahrenen Kilometern, der Anzahl der Achsen, der Strecke und der Zeit der Fahrt.

    › Es gibt 6 Strecken, die einer erhöhten Maut unterliegen: Die Brennerautobahn, A 13; der Gleinalm Tunnel (A 9); der Bosruck Tunnel (A 9); die Tauern Autobahn, A 10; die Karawanken Autobahn, A 11; die Arlberg Schnellstraße, S 16.

    › Es gibt zwei verschiedene Zahlungsarten: Post-pay und Pre-pay.

    › Post-pay: Die Maut wird nach erfolgter Fahrt abgerechnet.

    › Pre-pay: Das GO-Box Gerät wird an den GO Punkten mit einem bestimmten Betrag “aufgeladen”. Die Mautkosten werden vom verfügbaren Kredit zum Zeitpunkt der Fahrt abgebucht.

  • Toll2Go

    Und seit 1. September 2011 das elektronische Gerät TOLL2GO, welches aus der deutschen OBU entwickelt wurde: Dieses Gerät, welches innerhalb des Toll Collect Vertreibernetzwerkes angefordert und installiert werden kann, kann sowohl in Österreich als auch in Deutschland verwendet werden

Design by Bunker  –  Illustrations by Andy Potts